Finanzierung von Comenius-Garten und Global Village steht

Der Einsatz von Partei und Fraktion für die Förderung der Projekte Comenius-Garten und Global Village haben sich gelohnt. Daniel in der „Berliner Woche“: „Beide zeichnen sich durch den langen Atem unzähliger Ehrenamtlicher aus. Sie strahlen über die Bezirksgrenzen hinaus und zeigen die Vielfalt der Neuköllner Zivilgesellschaft.“ Den gesamten Artikel dazu könnt ihr hier nachlesen.

Weiterlesen

Corona-Nachtragshaushalt: Keine heimlichen Querfinanzierungen zulassen

Zu den Auswirkung des Corona-Lockdowns und die dadurch zu erwartenden Millionenverluste der Berliner Messe und der Flughäfen, hat auch Daniel sich geäußert. Er forderte, dass der Senat die Verluste seitens der Flughafengesellschaft genau vorgerechnet bekommt, damit es zu keinen heimlichen Querfinanzierungen anderer Projekte, wie etwa des Terminalbaus kommt. Den Beitrag von rbb24 könnt ihr euch […]

Weiterlesen

Zum Entwurf des Senats zum coronabedingten Nachtragshaushalt

Daniel hat den Haushaltsentwurf des Senats kommentiert und auf eine Fortsetzung der schnellen Hilfen für die von der Coronakrise besonders betroffenen Unternehmen und Freiberufler gedrängt. Solange der Bund die temporäre Schließung Tegels wegen massiven Passagierrückgangs weiter verhindert, soll es hingegen nicht zu höheren Finanzmitteln für die Flughafengesellschaft kommen. Den gesamten taz-Artikel könnt ihr hier nachlesen.

Weiterlesen