Hohenzollern nicht aus historischer Verantwortung entlassen – öffentliches Kulturerbe sichern!

Daniel setzt sich seit langem gegen weitere Geheimverhandlungen der Länder Berlin und Brandenburg sowie des Bundes mit Vertreter*innen der Hohenzollern-Familie ein. Insbesondere die Gespräche über sog. Ausgleichsleistungen sollen sofort beendet und vermeintliche Ansprüche gerichtlich geklärt werden. Denn hierbei geht es nicht zuletzt um die Rolle der ehemaligen deutschen Kaiserdynastie beim Aufstieg des Nationalsozialismus. Dies ist […]

Weiterlesen

Berlin übernimmt Verantwortung für seine koloniale Vergangenheit

Mit diesem Antrag der Koalitionsfraktionen fordern wir den Senat auf, ein gesamtstädtisches Aufarbeitungs- und Erinnerungskonzept zu entwickeln, das Berlins Rolle und historischer Verantwortung als ehemaliger Hauptstadt des Deutschen Kaiserreichs im Zeitalter des deutschen und europäischen Kolonialismus und Imperialismus gerecht wird. Das Ziel eines solchen Konzepts soll zum einen sein, die gesellschaftliche Auseinandersetzung mit der Geschichte […]

Weiterlesen