Decolonize Berlin und Grüne ziehen ein Zwischenfazit zur Aufarbeitung der Kolonialzeit

Über die kürzlich unter der Mitwirkung von Daniel stattgefundene Veranstaltung „Decolonize! Wo steht Berlin bei der Aufarbeitung und Erinnerung der Kolonialvergangenheit? Eine Zwischenbilanz.“ gab es eine sehr positives Feedback und eine entsprechende Presseberichterstattung, die wir hier gerne für euch festhalten wollen. Den Artikel von Oscar Fuchs für die taz findet ihr hier, der von Ulrike […]

Weiterlesen

Schriftliche Anfrage: Zur Rolle und Bedeutung der Berliner Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei der Aufarbeitung der Berliner, deutschen und europäischen Kolonialgeschichte

Welche Rolle spielt die Kolonialismus-Forschung eigentlich für den Wissenschafts- und Forschungsstandort Berlin? Und welchen Beitrag können die Berliner Hochschulen und Forschungseinrichtungen zu einer kritischen Aufarbeitung der Kolonialgeschichte leisten? Diesen und einigen weiteren Fragen ist Daniel gemeinsam mit seinem Kollegen Sebastian Walter nachgegangen und hat sie dem Senat gestellt. Die Anfrage inklusive der Antworten des Senats […]

Weiterlesen